Inhalt


1. Gelderlandschwimmfest

Schwimmfest Geldern 2018 (6) 2018-03-19

Am Montag, den 19.03.2018, fuhren die 15 schnellsten Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse um 8 Uhr mit dem Bus nach Geldern ins Hallenbad zum 1. Gelderlandschwimmfest. Organisiert und durchgeführt wurde der Schwimmwettkampf vom SC Delphin Geldern. 
Nach einer kurzen Einschwimmphase begann um 9 Uhr der Wettkampf, an dem insgesamt 11 Schulen des Südkreises teilnahmen. Jeder Schüler unserer Schule durfte sich in zwei Wettkämpfen messen, der je nach Altersklasse entweder 25m oder 50m Wettkampfschwimmen war. Der erste Wettkampf war Freistil, hier durften die Kinder sich einen möglichst schnellen Schwimmstil aussuchen. Im zweiten Wettkampf war das Brustschwimmen Pflicht.
Zum Abschluss gab es noch Staffelrennen. Bei der Schülerstaffel mussten insgesamt 4 Kinder jeweils 25m schwimmen. Besonders viel Spaß hatten die Kinder bei der Lehrerstaffel. Auf 50m mussten die Kinder ihre Lehrerin auf einer Luftmatratze transportieren ohne dass diese ins Wasser fällt.
Nach anstrengenden Stunden konnten wir insgesamt 6 Medaillen gewinnen, 1x Gold, 3x Silber und 2x Bronze. Es wurden aber viele tolle Ergebnisse geschwommen, sodass alle Kinder stolz auf ihre Leistungen sein können.
Wir freuen uns schon auf das nächste Schwimmfest.

Folgende Kinder hatten sich für den Schwimmwettkampf qualifiziert:

Laureen Bramme (3a), Amelia Drozdowski (3b), Lara Krüling (3b),
Marwin Kaenders (3a), Marlo Kaenders (3b), Levi van Lieshout (3a), Jos Thyssen (3b)
Emely Dietrich (4a), Maya Kasinski (4a), Mila Probst (4b), Marie Jannsen (4b),
Max Dilkaute (4b), Merot Grüntjens (4b), Marlon Brammen (4a), Roman Weinholt (4b).

Hier finden Sie eine Ergebnisübersicht des Schwimmfestes.