Inhalt


Neues vom Klassensprecherrat

Klassensprecherrat 11.01.2019 2019-01-11

Am heutigen Freitag traf sich der Klassensprecherrat erstmals im Jahr 2019.
Auch im neuen Jahr gab es verschiedene Themen, die mit den Klassensprechern diskutiert und besprochen werden müssen.
Als erstes wurde die Information weitergegeben, dass die Verschönerung der Toiletten bereits in den Ferien begonnen hat, aber leider noch nicht fertig geworden ist. Die Toilettenräume werden farbig gestrichen und dann von den Kindern unter Anleitung der Künstlerin Tatjana van Went individuell gestaltet.
Dann wurde noch einmal aufgegriffen, dass die Kinder während der großen Pause und ab dem 2. Halbjahr auch montags in der 4. Stunde die Möglichkeit haben, Konflikte, die sie nicht alleine lösen können, gemeinsam mit Frau Loffeld und / oder Frau Neuhaus klären können.
Weiter wurde mit den Kindern das neue Motto besprochen. Die Schulregel „Ich habe Recht auf Eigentum“ ist hier grundlegend. Der sorgsame Umgang mit allen Dingen und das zügige Aufräumen stehen  im Mittelpunkt.
Abschließend wurde dann ein Foto des Klassensprecherrates mit dem neuen Zertifikat  des  Klasse 2000 – Projektes gemacht.

Klassensprecherrat 11.01.2019